Was / Wieviel trinkt ihr so in der Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft" wurde erstellt von cocosdiva, 8. April 2012.

  1. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    Ich bin momentan auf einem Saft-Trip.

    Trinke (wenn es im Haus ist) ca. 1 Liter Hohes C (gerne naturtrüber A-Saft oder Heimische Früchte Apfel-Pflaume) und 1-2 Liter Wasser.

    Markus ist der Meinung, dass in dem Saft zu viel Zucker sei...ich bin der Meinung: ICH BRAUCH DAS ABER :D:D:D

    Wie macht ih rdas...achtet ihr drauf, findet ihr das "zu viel Fruchtzucker"...was trinkt ihr so?
     
  2. Blubba

    Blubba Stöpsel, wir lieben dich Moderator

    Beiträge:
    3.841
    Ich trinke seit der Schwangerschaft immer Multisaft von Aldi mit Wasser gemischt :)
    habe immer und tu es immernoch zuwenig getrunken :)
     
  3. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    ja, ich mische auch mit Wasser :)
     
  4. Appletree

    Appletree happy! Moderator

    Beiträge:
    4.441
    Ich trinke selbst nur stilles Wasser, dafür muss es aber eiskalt sein!
    Eine zeitlang habe ich zu wenig getrunken weil ich es einfach nicht runterbekommen habe, hab dann aber bemerkt wie schlecht es mir damit geht und mich wieder gezwungen, nun bin ich ganz froh das ich um die 2 Liter jeden Tag schaffe :)

    Gaaaanz gaaaanz selten habe ich ein bisschen eistee getrunken wenn ich unbedingt was süßes brauchte aber wie gesagt eher selten! Trinke ungern süße Sachen.... Hab nur ab und an Lust drauf!

    Ich weiß ja jetzt nicht wieviel Zucker da drin ist aber ich denke wenn du es mit Wasser mischt ist es ja verdünnt ... Obwohl wenn du den einen Liter mit 2 Liter Wasser mischt ist es ja immer noch genauso viel Zucker wie als wenn du den Liter ohne Wasser trinkst.
    Kann dir da echt nichts Raten weil ich selber so ein Zuckerproblem habe seid der Schwangerschaft!
    War immer eher der chipstyp, hab selbst als junges Mädchen selten zu Süßigkeiten gegriffen. Aber seid der SS esse ich echt jeden Tag süßes! Ich finde es selbst doof aber hab auch das Gefühl wie du das ich es irgendwie brauche *grins*
     
  5. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    Genau das meint Marku seben auch...ein Liter bliebt ein Liter...egal mit wieviel Wasser ich es mische. Hmmm...

    Fruchteigener Zucker sind pro Lietr 9,4 g...ich hab jetzt nur keine Ahnung ob das viel, wenig oder ok ist :smiley0037:
     
  6. Appletree

    Appletree happy! Moderator

    Beiträge:
    4.441
    Also wenn das wirklich nur Fruchtzucker ist und kein beigemischter raffinierter Zucker ist es glaub ich nicht gaaaanz so schlimm den Fruchtzucker kann der Körper besser verarbeiten und selbst Diabetiker dürfen Fruchtzucker ohne probleme zu sich nehmen ;) so hat's mir mal ein Arzt erklärt
     
  7. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Klar ist das viel Zucker, aber wenn du es brauchst ist es okay.

    Ich trink viel Wasser, ab und an aber auch Mezzo Mix Zero oder kalte Tees ohne Zucker. Ich muss mich immer bremsen mit dem Trinken, ab 5 Liter soll ich aufpassen.
     
  8. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    wow Kimmy...5!!! Liter. Ich bin happy wenn ich 3 schaffe (wobei ich meist bei 2 - 2,5 lande)

    Ja, also 9,4 g auf 3 Liter halt...40 g sind die empfohlene Tagesdosis...ich muss eben sonst mit dem Zucker aufpassen denke ich, aber naja, was soll ich machen.
     
  9. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Für mich ist soviel trinken normal. Ich trink beim Mittag und Abendessen jeweils schon nen Liter. Morgens komm ich auf zwei meist und nachmittags weniger, weil ich da dann oft unterwegs bin.
     
  10. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    wahnsinn!!!
     

Diese Seite empfehlen