U 7a

Dieses Thema im Forum "Vorsorgeuntersuchungen U1 - U9" wurde erstellt von Kniffel, 20. März 2014.

  1. Mary

    Mary

    Beiträge:
    9.348
    Oha. Da mag wohl jemand den Arzt nicht sonderlich. Aber die Maße sind echt krass. Wahnsinn

    Gesendet von meinem D2403 mit Tapatalk
     
    cocosdiva gefällt das.
  2. Banky

    Banky Befehlsempfänger Administrator

    Beiträge:
    4.360
    Ich glaube, dass das an der Atmosphäre dort liegt. Er wollte weder bei der Ärztin noch bei der Helferin vorher irgendwie mitmachen.
    Aber die Ärztin selbst mag ich auch nicht sonderlich, aber ein Wechsel kommt mangels Alternativen leider nicht in Frage.
     
  3. Appletree

    Appletree happy! Moderator

    Beiträge:
    4.444
    Ich glaube das kann auch das Alter sein. Liara hat immer super mitgemacht und bei der einen U wollte sie plötzlich garnicht ! Hat auch selbst beim wiegen geweint und so..... Unser Arzt meinte das die beiden U's (7 u. 7a) die schwierigsten sind weil da die Kinder gerade in so einer Entwicklungsphase sind wo sie das nicht wollen. Klar gibt es wie überall Ausnahmen.
     
    cocosdiva gefällt das.
  4. Pusteblume

    Pusteblume

    Beiträge:
    454
    Wir hatten auch inwischen die U7a.

    Alles ok, sprachlich hat Basti enorme Sprünge gemacht, motorisch topfit, alles soweit unauffällig.
    Lediglich den beidseitigen Pendelhoden müssen wir im Auge behalten und einen Termin beim HNO machen, weil Basti oft schnarcht und den Mund ständig offen stehen hat. Schielen etc wie gehabt, auf Sehtest wurde verzichtet, da wir da ja ohnehin in Behandlung sind.

    Ansosten ist er mit 90 cm (eigentlich 89,5, die Arzthelferi hat aufgerundet) ist er immer noch recht klein, wiegt 12,8 kg und hat einen KU von 50,5 cm.
     
  5. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.284
    Aber schön das ansonsten soweit alles ok ist, das ist doch erstmal die Hauptsache


    .
     

Diese Seite empfehlen