Sterilisation - Der neue Trend?

Dieses Thema im Forum "Verhütung" wurde erstellt von Gast6772, 19. Oktober 2012.

  1. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Hallöchen ihr lieben. :)

    Kennt ihr Sterilisation beim Mann als Verhütungsmittel? Tritt in letzter Zeit immer häufiger auf. Kann man ja rückgängig machen.... wie findet ihr das?
     
  2. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    Hab ich ja noch garnicht gehört...Markus würd mir was erzählen wenn ich damit ankomme :D

    Ist auf jeden fall ne 1A verhütungsmethode...aber rückgängig machen geht ja auch nicht "einfach so".

    Ist ja nicht wie die Spirale ziehen nach 1, 2 oder 3 Jahren
     
  3. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Bei uns im Bekanntenkreis sind es jetzt schon zwei die das so machen/gemacht haben. Ich meine, das gibt ja immer auch nen Risiko.... find ich schon heftig irgendwie.
     
  4. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.281
    Also Markus Trauzeuge hat das auch machen lassen...die beiden haben zwei Kinder, Familienplanung ist abgeschlossen und damit stand die Entscheidung wohl. Ist aber auch schon 3-4 Jahre her oder so.

    Aber das muss eben jeder selber wissen...nur just for Fun um es evtl. wieder rückgängig machen zu lassen find ich Mist
     
  5. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Naja, das eine Paar hat es echt als temporäre Verhütungsmethode gewählt... hat mich etwas geschockt...
     
  6. Banky

    Banky Befehlsempfänger Administrator

    Beiträge:
    4.354
    Das Rückgängig-machen ist so eine Sache, die Erfolgsaussichten sind da eher gering. Ist bei der Frau ja auch nicht anders.

    Ich würde es definitiv nicht machen lassen. Erstens lasse ich mir garantiert nicht spaßeshalber eine Spritze setzen und irgendwo rumschnippeln, egal wo. Zweitens weiß ich, was irgendwann mal passiert? 2. Frühling? Mit dem Kind passiert was und man will plötzlich doch nochmal nachlegen?
     
  7. Gast8677

    Gast8677

    Beiträge:
    5.598
    Also mein Papa hat das nach dem 4. (5.) Kind auch machen lassen.
    Er war zu der Zeit 38 und die Planung war/ist abgeschlossen.

    Meine Eltern sagten sie wollen nicht verhüten und haben sie eben dafür entscheiden.

    Beim Mann kann man eine Sterilisation einfacher und mit höheren Erfolgschance rückgängig machen, als bei einer Frau.

    Aber es als Verhütungsmethode zu nutzen, wie die Pille, das Kondom oder ähnliches wenn man noch Kinder will, würde ich nicht machen !
    Das finde ich irgendwie zu Risikoreich, das es doch nicht mehr klappt danach !
    Und Op ist Op.
     
  8. Blubba

    Blubba Stöpsel, wir lieben dich Moderator

    Beiträge:
    3.841
    wie wird die denn rückgängig gemacht?

    dann ist es doch auch nicht 100% sicher, oder?

    ich finde es als temporäre Methode sehr suspekt. Wenn ich abgeschlossen habe, würde ich es auch nicht machen, woher weiß ich denn, was in 10 Jahren ist?! Vll. will man noch nen Nachzügler?

    Und in dem Alter sollte man dann alt genug sein, um mit Pillem Spritze oder sonstwas zu verhüten, also dran zu denken :)
     
  9. Gast8677

    Gast8677

    Beiträge:
    5.598
    Das denke ich muss jeder selber entscheiden, wenn er abgeschlossen hat, hat er das und wenn er dann eben doch nochmal will, muss er eben eine Künstliche Befruchtung machen, da die Samen ja immer noch produziert werden :)
    Und ich denke mit 38 und 4 Kindern kann man so eine Entscheidung durchauß treffen .

    Also mein Papa hat mir erklärt, die Samenleiter werden durchgeschnitten und verödet. Aber mittels kleinem Faden verbunden, damit sie nicht auseinander treiben.
    Man kann dann die Verödungen entfernen und sie wieder, wie andere Gefäse auch verbinden.

    Aber wie gesagt als zeitliche Methode würde ich es nie machen !
     
  10. Blubba

    Blubba Stöpsel, wir lieben dich Moderator

    Beiträge:
    3.841
    hab doch auch gesagt, dass ich es nicht machen würde, selbst wenn wir abgeschlossen habe :)

    was andere machen ist mir ziemlich wurscht, von mir aus können se sich da unten alles abschneiden :D
     

Diese Seite empfehlen