Piercen in der Schwangerschaft, Stillzeit & Co.

Dieses Thema im Forum "Stillen" wurde erstellt von Gast4627, 22. Dezember 2010.

  1. Gast4627

    Gast4627 Guest

    bin grad bisschen überfragt ehrlich gesagt. darf man sich in der stillzeit piercen lassen???

    lg, sonja
     
  2. Gast6772

    Gast6772 Guest

    So lange du dir nicht den Nippel piercen lässt schon denke ich.
     
  3. Gast4627

    Gast4627 Guest

    neee nie wieder das hatte ich schon ^^
    ne hab ja zur geburt n piercing rausgenommen und das is zugewachsen das würd ich gern nachstechen lassen weil ich das sehr gerne mochte *gg*
     
  4. Gast6772

    Gast6772 Guest

    *blinzelt* O....kay..... ich hab Kopfkino... ja ne denke das ist nicht weiter schlimm.
     
  5. Gast4627

    Gast4627 Guest

    kopfkino is toll XD
     
  6. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Kopfkino rockt, ja :D

    Aber ansonsten frag im Piercingstudio nach, die müssten das wissen.
     
  7. Gast4627

    Gast4627 Guest

    ja hab schon nachgefragt ich kenn die ja, die meinte sie wüsste da nix.. ich denk mal zu der kommen auch nich so viele stillende muttis ^^
     
  8. Gast6772

    Gast6772 Guest

    ;)

    Ich denke wirklich das geht klar.
     
  9. Gast8677

    Gast8677

    Beiträge:
    5.598
    Also denke auch nicht das es da Probleme geben dürfte, musst eben nur auf die Hygiene achten beim Stechen selber und eben auch beim Heilungsprozess das sich nichts entzündet,
    Ansonsten viel Spaß ;)
     
  10. Gast4627

    Gast4627 Guest

    also auf hygiene achte ich immer und das piercing hat sich noch nie entzündet ^^
     

Diese Seite empfehlen