Meine Dinosaurier :)

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Gast1926, 9. August 2014.

  1. Gast1926

    Gast1926 Guest

    Kann geschlossen werden.. Dadurch das in der neuen Wohnung keine Reptilien, Hunde und Katzen erlaubt sind ,haben wir unsere Tierchen in gute Hände zu einem Züchter gegeben. Die Vermieterin hat sich leider nicht überreden lassen und wir hatten keine andere Wahl. Günstiger kommen wir nämlich nicht an eine so große Wohnung ran und es war mehr als dringend das wir was größeres brauchen
     
    Mary gefällt das.
  2. Mary

    Mary

    Beiträge:
    9.348
    Das ist wirklich schade aber ich finde es schön das ihr es für die größere Wohnung trotzdem machen konntet.

    Gesendet von meinem D2403 mit Tapatalk
     
    Gast1926 gefällt das.
  3. Banky

    Banky Befehlsempfänger Administrator

    Beiträge:
    4.360
    Es gibt Haustiere, die vom Eigentümer verboten werden können. Reptilien gehören nur dazu, wenn sie bei nicht artgerechter Haltung extrem gefährlich sind. Und auch gegen Katzen können Vermieter meines Wissens nach ohne triftigen Grund nichts sagen. Aber klar, der Vermieter saß in dem Moment am längeren Hebel.
     
    Gast1926 und cocosdiva gefällt das.
  4. Gast1926

    Gast1926 Guest

    Wir haben ihr erklärt das die Reptilien die wir hatten nicht gefährlich sind und sie hatten ja auch eine artgerechte Haltung. Aber na gut.. Sie will es nicht. Hamster, Hasen, Fische.. Damit hat sie keine Probleme..

    Es is wirklich schade aber leider war es notwendig die Wohnung zu nehmen. Der Ort ist hier so beliebt, da bleibt eine freie Wohnung nicht lange frei. Unsere noch Wohnung war 4 Tage im Internet und wurde dann schon wieder rausgenommen. Wir haben 20 Besichtigungen gehabt in den 4 Tagen.
    Wir können von Glück reden überhaupt was gefunden zu haben was preislich auch passt. Sonst ist es hier auch sehr teuer.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2015
  5. Banky

    Banky Befehlsempfänger Administrator

    Beiträge:
    4.360
    Das ist heute allgemein das Problem, das der Wohnungsmarkt dermassen dicht ist, dass die Vermieter mit jeder Forderung (erstmal) durchkommen. Egal ob es einer rechtlichen Überprüfung standhalten würde oder nicht.

    Ich hätte es wahrscheinlich genauso gemacht wie ihr.
     

Diese Seite empfehlen