Keine festen Zeiten

Dieses Thema im Forum "Stillen" wurde erstellt von Melanie82, 26. Juli 2012.

  1. Melanie82

    Melanie82

    Beiträge:
    385
    Zur Zeit ist das mit dem Stillen ganz schön durcheinander am Anfang war da mehr Ordnung drin 8| . Manchmal essen wir jede halbe Stunde. Manchmal alle 2 oder dann erst wieder nach 4 bis 6 Stunden. Ich hatte jetzt schon wieder eine Entzündung und regelmäßig Milchstau.
    Apumpen hab ich dann am Anfang gemacht wenn die Pausen länger waren weil ich sonst geplatzt währe. Kann ich jetzt aber nicht weil er ja so durcheinander isst und dann am Ende nichts da ist wenn er essen will. Mache jetzt schon immer öfter Umschläge mit Retterspitz aber trotzdem hab ich immer wieder Milchstau. Das ist auf Dauer nicht so toll aber da muss ich durch oder muss ich ihn jetzt alle 2 Stunden wecken wenn er schläft das er isst finde ich auch blöd weil ich ja nach Bedarf stille. Frage ist nur ob sich die Milchmenge an so einen ja nicht vorhandenen Rhythmus anpassen kann ohne hier ständig Staus zu haben 8| . Stillen möchte ich ja solange es geht aber das nervt vieleicht.
     
  2. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.284
    Milch sollte sich anpassen...ggf. kurz vorm Platzen etwas ausstreichen, dann ist immernoch genug da wenn der Herr Hunger hat.

    Es ist ja so, dass sich eigentlich erst Milch Bilder, wenn Kind auch zapft ;), also denke ich wird sich das irgendwann geben.

    Aber wie gesagt, würde da erstmal mit kurz ausstreichen Abhilfe schaffen.
     
  3. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.284
    Du hast geschrieben, du hast das Fläschchen von Medela?!

    Wenn die Spanne zu groß wird, warum pumpst du nicht ab und bietest ihm das aus der Flasche an??
     
  4. Gast6772

    Gast6772 Guest

    Ich hätte jetzt auch abpumpen und notfalls mit Flasche nachfüttern gesagt.
     
  5. cocosdiva

    cocosdiva Glückliche Mami Moderator

    Beiträge:
    22.284
    Wie läufts momentan...hat er sich etwas mit dem trinken eingependelt oder pumpst du jetzt zwischendurch ab?
     
  6. Bebilicious

    Bebilicious

    Beiträge:
    2.150
    Wie alt ist er denn jetzt? Irgendwie hört sich das voll nach Schub an! Das gibt sich aber wieder! Haben wir hier auch, wenn ein Schub ist ;)
     
  7. Melanie82

    Melanie82

    Beiträge:
    385
    Ist jetzt besser geworden nur noch alle 2 Stunden das kann ich aushalten. Für einen Schub ist es eigentlich zu früh gewesen aber wer weis. Gestern hat er aber zwischendrin auch mal kurz getrunken aber ich denke da es jetzt so heiß hier ist ist das auch schon wieder normal. Dafür kämpfen wir jetzt mit Blähungen ach ja Jungs halt :p
     
  8. Bebilicious

    Bebilicious

    Beiträge:
    2.150
    Mädels sind da auch schlimm mit Blähungen :D spreche aus eigener Erfahrung ^^
     

Diese Seite empfehlen